Auf historischen Spuren in Alt-Wormbach

Mystische Geschichten zu einem kraftvollen Ort

Die zweistündige Wanderung (1,5 km) beginnt mit der Führung durch die spätromanische Kirche St. Peter u. Paul zu Wormbach, eine der ältesten Kirchen des Sauerlandes mit ihren einzigartigen figürlichen
Wandmalereien und Tierkreiszeichen aus dem 12. und 13. Jh. und einem eindrücklichen Kirchhof. Eine weitere Station ist die Lichtskulptur „Sternenhaus“ von Ulrich Möckel und über die alten Toten- und Pilgerwege
kommen wir zur Kapelle auf dem Kreuzberg. Schon die Kelten sollen hier einen natürlichen Landschaftskalender der Jahreszeiten angelegt haben. Führung: Johannes Tigges.

Kosten: 5 €

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Heimat- und Verkehrsverein Bauernland e.V., Johannes Tigges, 02972 97550, joh.tigges@gmx.de.


Preisinformationen

5,00 €

St. Peter & Paul Kirche in Wormbach

Tipp:

Mit einem Klick auf den Button können Sie den Termin in Ihren Kalender eintragen lassen. Öffnen Sie einfach die nach dem Klick heruntergeladene Datei und speichern Sie den automatisch generierten Termin in Ihrem Kalender. Fertig!

Termine

19.07.2019 16:00 - 18:00 Uhr
26.07.2019 16:00 - 18:00 Uhr
02.08.2019 16:00 - 18:00 Uhr
09.08.2019 16:00 - 18:00 Uhr
16.08.2019 16:00 - 18:00 Uhr
23.08.2019 16:00 - 18:00 Uhr

Anfahrt

Veranstaltungsort:


St. Peter und Paul Kirche

Alt Wormbach 4
57392

Wegbeschreibung suchen

Veranstalter:

Heimat- u. Verkehrsverein Bauernland e.V.


Anprechpartner:

Johannes Tigges


02972 / 97550